,

Neuer Standort in Dresden

Am Stadtrand von Dresden, in Freital, nimmt die Hydrive Engineering GmbH den nächsten Schritt in der Unter­nehmens­entwicklung in Angriff. Im TGZ Freital haben wir unsere neuen Räum­lich­keiten auf einer Fläche von mehr als 200 m² bezogen.
,

Neue Vorlesung an der TU Dresden

In mobilen Arbeitsmaschinen greifen Hydraulik, Sensorik, Elektronik und Software in besonderem Maße ineinander und bestimmen Funktionalität, Robustheit und Sicherheit der Maschinen. Viele Jahre Praxiserfahrung aufbereitet für die Lehre an der TU Dresden.
,

Innovativ durch Forschung

Die Hydrive Engineering GmbH gehört zu den weniger als 1% der deutschen Unternehmen, die Forschung betreiben. Der Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft hat dieses Engagement jetzt mit dem Gütesiegel "Innovativ durch Forschung" honoriert.
,

Neues Vorlesungskonzept für Mechatronikstudenten

Die Hydrive Engineering GmbH unterstützt die Lehre am Institut für Fluidtechnik der TU Dresden. Die Vorlesung "Antriebstechnik/Aktorik" wurde jetzt unter didaktischen Gesichtspunkten überarbeitet und an die aktuellen Studienpläne der Mechatronik angepasst.
logo_iti
,

Hydrive und ITI schließen Kooperationspartnerschaft

Die Hydrive Engineering GmbH intensiviert ihre langjährige Zusammenarbeit mit der ITI GmbH. ITI zählt heute mit seiner weltweit bekannten Multi-Domänen-Simulationssoftware SimulationX® zu den international führenden Unternehmen für das Virtual System Engineering.
,

Hydrive Engineering unterstützt Lehre an Hochschulen

Die Hydrive Engineering GmbH engagiert sich mit eigenen Vorlesungen und Vorlesungsbeiträgen in der Ausbildung von Maschinenbau- und Mechatronikstudenten. Fordert doch hochwertige Hochschulausbildung neben einem umfangreichen theoretischen Basiswissen auch praxisrelevante Kompetenzen.
,

Hydrive Engineering auf dem 8. IFK

Vom 26. bis zum 28. März 2012 findet das 8. Internationale Fluidtechnische Kolloquium in Dresden statt. Die Hydrive Engineering GmbH wird sich auf dem IFK als kompetenter Entwicklungspartner für die Fluidtechnik präsentieren.
,

Gründung der Hydrive Engineering GmbH

Am 22.09.2010 wurde die Hydrive Engineering GmbH von den Gesellschaftern Dr. Thomas Neubert und Prof. Jürgen Weber gegründet. Sie betreibt Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Antriebs-, Steuerungs- und Regelungstechnik.